Gottesdienst

Wir treffen uns am Sonntagmorgen um 9:30 Uhr, an der Asylstrasse 26, in der Pfimi Heiden. Der Gottesdienst dauert bis etwa 11:00 Uhr. Wir erwarten, dass Gott Menschen anspricht, wiederherstellt und heilt. Wir haben eine Lobpreis- und Anbetungszeit, wo wir mit zeitgemässer Musik Gott anbeten. Wir hören Impulse aus der Bibel und es besteht die Möglichkeit, Gebet in Anspruch zu nehmen.

Kinderhort und Sonntagsschule

Unsere kleinen Gäste können während dem Gottesdienst im Kinderhort spielen und die grösseren sind in Altersgruppen aufgeteilt und erfahren biblische Geschichten auf kindergerechte Art.

Corona-Schutzmassnahmen

Aufgrund der Corona-Pandemie gelten für unsere Gottesdienste folgende Schutzmassnahmen:

  • Wir verzichten weiterhin auf Händeschütteln, Umarmungen, etc.

  • Grundsätzlich gilt die Abstandsregel von 1.5m (gilt nicht für Kinder und Personen des gleichen Haushalts), ausser beim Sitzen während dem Gottesdienst. Dort gilt:

  • Zwischen Personen unterschiedlicher Haushalte muss jeweils ein Sitzplatz freigelassen werden.

  • Da wir beim Sitzen weniger als 1.5m Abstand haben, müssen für das sog. „Contact Tracing“ (Rückverfolgung der Ansteckungsketten) die Kontaktdaten aller Gottesdienstteilnehmer erfasst werden. Diese Daten werden zu keinem anderen Zweck verwendet und jeweils nach zwei Wochen wieder gelöscht.

  • Gemeindegesang nur mit Schutzmasken.

  • Die Cafeteria bleibt vorerst noch geschlossen.

Das ausführliche Schutzkonzept kann hier heruntergeladen werden: Schutzkonzept Pfimi Heiden